Ihr Solarstromprofi für diese Region

Lohnt sich Photovoltaik?

Kurz und knapp: Ja, Photovoltaik lohnt sich aufgrund der stetig steigenden Strompreise immer dann, wenn Sie den selbstproduzierten Strom selber nutzen. Damit Sie den Strom auch nachts verwenden können, gibt es Stromspeicher.

Wichtig: Sowohl die Anschaffung von PV-Anlagen als auch die Investition in einen Stromspeicher werden durch staatliche Programme gefördert. Außerdem gibt es ggf. weitere Förderprogramme auf Stadt- und Landesebene, die zusätzlich genutzt werden können. 

Sonnenenergie ist nahezu unerschöpflich, gratis und überdies auch umweltfreundlich. In Anbetracht der stetig steigenden Strompreise der letzten Jahre lohnt sich die Anschaffung einer PV-Anlage im Jahr 2020 für die Eigennutzung des selbsterzeugten Stroms auf jeden Fall – zumindest dann, wenn Ihre Anlage von einem Profi geplant und installiert wird.